Grundschüler
Grundschüler
Lernwerkstattberatung Bayern
Lernwerkstattberatung Bayern

Förderprogramm "SCHUPA"

Aufnahmeritual in die Gemeinschaft der Lernwerkstätten Bayerns

Die HERMANN GUTMANN STIFTUNG setzt den Schwerpunkt der Lernwerkstattförderung in den Jahren 2011 bis 2016 vorrangig auf den Bereich der Qualitätssicherung (SchuPA-Förderprogramm). Hierzu sollen in erster Linie nicht mehr neu einzurichtende Lernwerkstätten mit einer Anschubfinanzierung unterstützt werden, sondern Lernwerkstätten in das Programm aufgenommen werden, die sich einer nachhaltigen Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung ihrer Lernwerkstatt als Teil einer erfolgreichen Schulentwicklung stellen. Ausgewählte Schulen werden auf der Basis eines gemeinsamen Kooperationsvertrages in das SCHUlPArtner-Programm aufgenommen und über einen längeren Zeitraum begleitet.

Gegegnwärtige Kooperationsprojekte:

  • Grundschule Emskirchen
  • Grundschule Treuchtlingen
  • Grund- und Mittelschule Sperberstr., Nürnberg
  • Mittelschule Zirndorf 
  • Eichendorff-Mittelschule, Erlangen
  • Grund- und Mittelschule Bechhofen 
  • Mittelschule St. Leonhard, Nürnberg
  • Grund- und Mittelschule am Liebfrauenhaus Herzogenaurach
  • Universität Bamberg
  • Matheland Schulmuseum Nürnberg

Hilfen & Unterlagen zum mittelfränkischen Lernwerkstatttag 2016Praxishilfen

aktualisiert am: 1.2.2017

(Zugang nur mit Passwort)

Unsere Besucher:

website tracking
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rainer Rupprecht